Mein März 2021
Journal

Mein März 2021

(Kann bezahlte und unbezahlte Werbung enthalten)

Schon wieder ein Monat rum! Jetzt ist es bald schon April und wir haben immer noch einen Lockdown. Wo das noch alles hinführt?

Mein März war wirklich sehr produktiv. Das muss man mal so sagen. Ich habe viel Arbeit, die auf meiner To Do Liste steht abgearbeitet. Jetzt möchte ich euch mal einen kleinen Einblick geben.

Mein online Shop

Ich habe meinen online Shop auf Hood eingerichtet. Die Anmeldung ging sehr schnell und die Artikel waren innerhalb von 48 Stunden übertragen. Allerdings muss ich sagen, dass es keine vernünftige Werbemöglichkeit gibt. Das einzige was ich machen kann, ist, ich kann Gutscheine anlegen und diese an meine Follower verteilen. Außerdem kann ich mich für die Hood Deals Bewerben. Das war es schon. Für diesen Service Zahle ich 46 € brutto im Monat. Das  lohnt sich nicht wirklich. Ich weiß auch nicht, ob ich diesen Shop behalte. Wenn kein Geld rein kommt, dann lohnt sich das Geld nicht. Wenn du 0 Produkte oder nur eines in 3 Monaten verkaufst, dann sind die Gebühren einfach zu viel.

Amazon Seller Central

In meinem Amazon Seller Central tut sich auch nichts. Ich habe eine Werbekampagne angelegt, weil ich meine Produkte besser verkaufen möchte. Leider werden diese nicht ausgeliefert, weil ich keine Verkäufe habe. Die Kampagnen werden erst freigeschaltet, wenn ich schon Verkäufe und positive Bewertungen habe. Ansonsten bleiben die Kampagnen auf null. Bei Amazon musst du schon mit Geld kommen. Wenn du denkst, dass du auf Amazon Geld machen könntest, dann irrst du dich. Amazon möchte, dass du Geld mitbringst, weil Amazon in erster Linie davon profitieren möchte.

Mein Blog

Ich habe endlich meine Artikelserie komplett hochgeladen. Alle meine Artikel sind bis zum Sommerloch fertig geschrieben und mit einem Timer versehen. In meiner Artikelserie handelt über 10 Jahre Arbeitsleben in der Arbeiterklasse. Ein sehr Interessantes Thema das mir schon viele Kommentare eingebracht hat. Denn diese Serie läuft schon seit 4 Wochen. Ich habe Anfang März damit angefangen. Jetzt versuche ich meine Challenge fertig zu stellen. Ich hoffe, dass ich damit im April fertig werde.

Meine Charity

„Charity beginns at home“. Das ist mein Lebensmotto. Ich habe Geld gespendet für Tiere in Not. Ich habe 4 verschiedenen Tierheimen in meiner Umgebung Geld zu geschickt. Außerdem habe ich Angefangen Bäume zu pflanzen. Ich habe mich auf Treedom angemeldet und habe schon einen Baum gekauft. Einen Kakaobaum. Er trägt den Namen „Miss Katherine White“ mit dem Zitat „Viel Glück auf all deinen Wegen“. Außerdem habe ich mir ein Armband gekauft, weil ich damit einen weiteren Baum gepflanzt habe. Anschließend habe ich mir zum Geburtstag eine Halskette gekauft. Mit der Halskette pflanzt du 3 Bäume. Ja ich war sehr aktiv im März.

Karma Management

Ich habe mit dem Karma Management angefangen. Ein Teil davon ist Charity und der andere Teil ist Selbstmanagement. Im Karma Management geht es darum dein Leben besser zu strukturieren und nach einem bestimmten Lebenskodex zu Arbeiten. Es gibt 4 Komponenten die du bedienen musst um selber Glücklich zu werden. Das sind zum einen deine Kunden, deine Lieferanten, deine Welt und deine Kollegen. In der Mitte, da stehst du. Wenn alle Säulen zufrieden sind, dann kann es dir auch gut gehen. Ich wende dieses Konzept jetzt seit 4 Wochen an und bin in Moment noch sehr überzeugt davon, dass es funktioniert.

Mein Buch

Ich habe es endlich fertig. Mein Dankbarkeitstagebuch. Ich habe ein Tagebuch angefertigt in dem ich jeden Tag aufschreiben kann, wofür ich jeden Tag dankbar bin. Ich kann meine Engelszahlen aufschreiben und sehen was ich für mein Karma Management gemacht habe. Außerdem kann ich meine tägliche Affirmation dort eintragen und kurz erklären, wie mein Tag war. Ich habe mein komplettes Buch fertig und schon auf B.O.D hochgeladen. Außerdem habe ich schon mein Buch Cover fertig gemacht. Es ist wirklich wunderschön geworden. Jetzt geht das Buch durch die Prüfung von B.O.D und wird dann frei gegeben. In 19 Tagen bekomme ich ein Probeexemplar zugesendet. Ich freue mich schon. In der Vorschau sah das schon verdammt gut aus. Ich bin schon total aufgeregt.

Mein online Shop Living-me-Mode

Leider stürzt dieser Shop immer wieder ab und ist deshalb zurzeit nicht erreichbar. Ich habe versucht  eine neuen Landing Page zu finden. Aber leider hat sich kein neuer Anbieter finden lassen. Jetzt liegt dieser Shop erstmal offline. Das ist traurig. Ich habe 32.000 Besucher auf meinem Shop gehabt und mich immer gewundert, warum niemand was kauft. Jetzt musste ich merken, dass die Seite komplett Statisch ist. Das bedeutet, dass die Seite tot ist. Es lässt sich kein einziger Artikel anklicken. Jetz habe ich erstmal eine Improvisatorische Seite. Ich habe meinen Shirtee Shop eingebunden. Der schaut zwar nicht so schön aus, aber er erfüllt seinen Zweck.

Mit freundlichen Grüßen

Miss Katherine White

Hey! Mein Name ist Ann-Kathrin und ich blogge unter dem Namen Miss Katherine White
Hey! Mein Name ist Ann-Kathrin und ich blogge unter dem Namen Miss Katherine White

Du findest hier Gedanken, Informationen und Geschichten aus verschiedenen Bereichen meines Lebens. Die Stadien meiner Geschichte, sind vielleicht auch deine?

Buy me a Coffee!

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, dann könnt Ihr mir eine freiwillige Zahlung in Form von Trinkgeld überweisen. Danke, dass euch mein Blog gefällt und ich so viele Stammleser in einem Jahr gewinnen konnte.

coffee 2306471 640 klein


fbfeed 23

   Organic  100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €

Mein Online Shop ist jetzt auch auf Instagram. Besuchen Sie mich dort und schaue dir meine neuen Designs an.


Besuch mich auf meinen Social Media Kanälen!




Für meine Abonnenten und Follower! Einen kostenlosen Lebenslauf zum nur noch ausfüllen! Danke das ihr so tolle Abonnenten von meinem Blog seit.

Miss Katherine White
Redaktionsplan
356 Tage Content
Planen wir das nächste Jahr zusammen!


Hinweise zu meinen Beiträgen!

! Ich habe bezahlte und nicht bezahlte Werbung in meinen Beiträgen. Ich verwende Amazon Affiliate Linke und verweise auf meine anderen Seiten, wie z.B meine Online Shops und Amazon Empfehlungslisten. Außerdem mache ich Werbung mit Word Ads und anderen Anbietern!

Kopie von Green and Gold Photo Fathers Day Coupon 1

2 Kommentare

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: