Categories: Journal

Warum man Arbeit und Privatleben trennen sollte?

Warum man Arbeit und Privatleben trennen sollte?

In der Schule war alles einfacher. Ja, mittlerweile bin ich in dem Alter, wo ich denke, ja in der Schule war alles einfacher. Das Privatleben ist es definitiv nicht. Mittlerweile wird es immer komplizierter, ein Mann kennenzulernen. Der Dating Markt verändert sich permanent und ständig. Meine letzten zwei Beziehungen habe ich auf der Arbeit kennengelernt, das war mal gut und mal schlecht.

Es kann kompliziert werden.

Es hat durchaus seine Vorteile, wenn man seinen Partner bei der Arbeit kennengelernt. Man geht immer mit seiner besseren Hälfte zur Arbeit, anschließend wieder nach Hause.

Wir verbringen die meiste Zeit auf der Arbeit. Ich habe schon gar kein Privatleben mehr. Ich sehe meine Arbeitskollegen häufiger, als wenn ich einen Partner hätte, der in einer anderen Branche arbeitet. Mit dem Arbeitskollegen versteht man sich sehr gut. Nach einer Weile fängt man an zu flirten und wenn das auf Gegenseitigkeit beruht, versucht man mal miteinander auszugehen. Wenn man sich dann beim Date sehr gut versteht und man möchte eine Beziehung miteinander eingehen, dann wird es am Anfang sehr komisch auf der Arbeit.

Man weiß halt nie genau, wie verhalten wir uns jetzt auf der Arbeit. Während der eine Mann mich auf der Arbeit ignoriert und so tut, als hätten wir nichts miteinander, ist der andere Mann das komplette Gegenteil davon.

Er redet mit mir wie mit einem Freund und das gute sympathische Arbeitsverhältnis geht weiter. Nur, dass es zu Hause dann auch weitergeht. Zwei verschiedene Typen und zwei verschiedene Ausgänge. Wenn es endet, dann fängt das Problem meist erst an. Die Arbeit fängt dann an, komisch zu werden. Man weiß einfach nicht mehr, wie man mit der Person zusammen arbeiten soll. Das gute Verhältnis, das man mal zueinander hatte, verstummt. Man hat sich plötzlich nichts mehr zu sagen.

Die Person fängt an, dich zu ignorieren. Je nachdem, wie man sich getrennt hat. Ob in Freundschaft oder nicht, spielt in dem Moment eigentlich gar keine Rolle. Es wird langfristig komisch. Man weiß nicht, wie man mit der Person reden soll. Und man kriegt alles in den falschen Hals. Das bringt hinterher ein angespanntes Arbeitsverhältnis. An der Stelle bin ich immer froh, dass meine Arbeitsverhältnisse nicht so lange gingen, dass es langfristig komisch werden würde. Da ich sehr oft auch meinen Job gewechselt habe.

P.S, das liegt aber nicht an den Männern, das liegt an mir und an meinem Vorgesetzten. Mit denen ich übrigens niemals ein Verhältnis hatte. Denn die zähle ich nicht zu meinen Arbeitskollegen.

Sollte man Verhältnisse mit Arbeitskollegen haben?

Das ist eine Frage, die jeder für sich selber stellen muss.

Diese Entscheidung kann ich euch nicht abnehmen. Ich kann nur für mich sagen, der Dating Markt ist hart und wenn sich eine Gelegenheit bietet, weil man jemandem sympathisch findet, dann sollte man es versuchen. Arbeit kommt und geht.

Doch, die Familie bleibt. Aber die muss man sich erstmal bauen.

Habt ihr auch schonmal Verhältnisse mit Arbeitskollegen gehabt?

Wie ist das bei euch ausgegangen?

Hinterlasst mir doch einen Kommentar.

Mit freundlichen Grüßen

Miss Katherine White

Hey! Mein Name ist Ann-Kathrin und ich blogge unter dem Namen Miss Katherine White.

Du findest hier Gedanken, Informationen und Geschichten aus verschiedenen Bereichen meines Lebens. Die Stadien meiner Geschichte sind vielleicht auch deine?

Buy me a Coffee!

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, dann könnt Ihr mir eine freiwillige Zahlung in Form von Trinkgeld überweisen. Danke, dass euch mein Blog gefällt und ich so viele Stammleser in einem Jahr gewinnen konnte.



     100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €

   100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €



Besuch mich auf meinen Social Media Kanälen!



Beiträge, die dir gefallen könnten!



Meine Bücher




Information zu meinen Texten, Beiträgen, VLog und Werbung!

Hinweise zu meinen Beiträgen!

! Ich habe bezahlte und nicht bezahlte Werbung in meinen Beiträgen. Ich verwende Amazon Affiliate Linke und verweise auf meine anderen Seiten, wie z. B. meine Online-Shops und Amazon Empfehlungslisten. Außerdem mache ich Werbung mit Word Ads und anderen Anbietern!



Miss Katherine White

View Comments

  • Hallo,

    generell sollte man Arbeit und Freizeit trennen. Ich glaube, viele Arbeitgeber erwarten das auch. Vielleicht sogar alle. Pauschal muss es nicht schlecht sein, seinen Partner auf der Arbeit kennen gelernt zu haben.

    Ein Problem KANN sein, wenn man sich sehr oft sieht, z.B. auf der Arbeit, im Büro, wie auch immer. Das KANN zu Problemen führen, weil der Abstand fehlt. WER aber wirklich den Partner 100% akzeptiert, wird niemals irgendwelche Probleme haben, wenn der Partner ständig anwesend ist. Das kann jedoch nur selten funktionieren. Nur dann, wenn beide Partner sich gegenseitig respektieren und akzeptieren, und sich niemals Vorwürfe machen, für was auch immer. Und ja, Treue ist sicher auch wichtig. Alles nicht so einfach. Aber ganz sicher nicht unmöglich!

    Und man muss sich immer eines vor Augen halten; im Alter sieht man viele Dinge völlig anders! Wenn dies klar ist, gelingt auch das Zusammenleben.

    VG, Jürgen

Recent Posts

Wie du produktiver wirst!

Wie du produktiver wirst! Es gibt viele Arten von Produktivität. Wenn du im Internet nach Produktivität oder Zeitmanagement googelst, dann…

6 Tagen ago

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde!

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde! Corona hatte Vorteile, aber auch Nachteile. Ich weiß, dass nicht…

2 Wochen ago

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue!

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue! Jeder hat spezielle Sachen, die er bereut. Ich denke, das geht jedem so.…

3 Wochen ago

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang.

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang. Bei mir schon. Ich habe einen sehr stressigen Sommer gehabt. Viel ist passiert.…

4 Wochen ago

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

4 Monaten ago

Das Leben in seiner ganzen Form!

Das Leben in seiner ganzen Form! Das Leben ist wie ein Karussell. Es fährt sich wie eine Achterbahn, mit sehr…

4 Monaten ago

This website uses cookies.