Categories: Journal

Warum du nicht auf Freunde und Familie hören solltest!

Warum du nicht auf Familie und Freunde hören solltest.

Es ist dieser Satz, der bitter aufstößt. Du sollst nicht auf Familie und Freunde hören. Ich weiß, dass viele diesen Satz nicht verstehen können.

Am Anfang konnte ich das auch nicht.

Es ist ein sehr schwieriger Weg. Natürlich möchtest du deiner Familie und deinen Freunden trauen. Selbstverständlich möchtest du ihnen alles anvertrauen.

Doch, ich habe einige Probleme damit gehabt. Denn nicht jeder aus der Familie oder aus deinem Freundeskreis kann verstehen, warum du das machst.

Als ich mich damals selbstständig gemacht habe, gab es einige Probleme! Gerade meine Familie und auch meine Freunde konnten nicht verstehen, warum ich mich selbstständig machen möchte. Ständig haben sie gefragt, warum machst Du das? Findest du das toll? Wir finden das Scheiße.

Ständig haben sie angefangen, mir ins Gewissen zu reden.

Es war anstrengend.

Anstatt dir zu helfen. Haben Sie dir nur Probleme bereitet. Ständig haben sie dir irgendwas in den Weg gelegt. Und haben deine Arbeit blockiert!

Ich konnte z.b. gar nicht arbeiten. Ich musste ständig irgendwas aus dem Weg räumen.

Das demotiviert. Ich hatte an manchen Tagen keine Energie mehr und vor allem keine Motivation mehr. Es gab sogar eine Zeit, da habe ich alles schleifen lassen, weil ich einfach nicht mehr konnte.

Am schlimmsten fand ich, dass man nicht an mich geglaubt hat.

Da man mir ständig gesagt hat, dass ich das nicht kann und dass ich kein Talent dafür habe.

Ich sollte besser bei einem bezahlten Job bleiben, in der Arbeiterklasse.

Niemand konnte verstehen, warum ich das nicht will. Es sei ja so sicher.

Leider ist es das nicht. In einem unterbezahlten Niedriglohn Job kannst du genauso gefeuert werden, wie wenn du selbstständig insolvent gehst. Bei beiden Varianten ist keine Sicherheit da.

Manchmal wurde mir sogar gesagt, woher ich nur das Selbstvertrauen nehme. Denn eines ist sicher, zutrauen würden sie mir das nicht. Und jedes Mal fragen Sie mich, warum ich mir das zutraue?

Auf die Frage hin, ob sie mich für doof halten, mussten sie einfach mal lachen. Es war diese Art von lachen, die einen bitter aufstoßen lässt.

Es ist diese Art vom Lachen, wo du denkst, es ist besser, wenn ich dir die Wahrheit nicht erzähle, weil du sie sowieso nicht verkraftest.

In zehn Jahren Selbstständigkeit habe ich so vieles gelernt.

Wenn du es wirklich versuchen möchtest? Wenn du wirklich selbständig sein möchtest? Versuch es gar nicht erst deinen Freunden und deiner Familie zu erklären, denn sie werden es sowieso nicht verstehen. Am Ende werden sie dir nur Steine in den Weg legen, denn du kannst keine Hilfe verlangen und du wirst wahrscheinlich auch keine Hilfe bekommen.

Es ist das Gegenteil, sie werden dir zu einem pflichtbewussten, sicheren Job raten.

Bitte lasst euch davon nicht entmutigen, seid mutig, geht raus und macht eure Träume wahr!

Niemand, außer euch, weiß, was gut für euch ist. Das könnt nur ihr wissen. An eurem Lebensende werdet ihr es bereuen, also tut es jetzt.

Ich habe es auch getan. Ich bin so oft auf die Schnauze gefallen. Doch, ich bin immer wieder aufgestanden. Ich bereue nichts. Es hat sich immer gelohnt und es wird sich auch in Zukunft lohnen. Einen Schritt nach dem anderen gehen, ohne Freunde und Familie.

Könnt ihr euch verwirklichen? Niemand legt euch Steine in den Weg. Niemand redet euch ins Gewissen und vor allem ihr könnt in eurem eigenen Tempo gehen, das macht sehr viel aus.

Falls ihr euch selbstständig gemacht habt, welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Hinterlasst mir einen Kommentar!

Mit freundlichen Grüßen

Miss Katherine White#

Hey! Mein Name ist Ann-Kathrin und ich blogge unter dem Namen Miss Katherine White.

Du findest hier Gedanken, Informationen und Geschichten aus verschiedenen Bereichen meines Lebens. Die Stadien meiner Geschichte sind vielleicht auch deine?

Buy me a Coffee!

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, dann könnt Ihr mir eine freiwillige Zahlung in Form von Trinkgeld überweisen. Danke, dass euch mein Blog gefällt und ich so viele Stammleser in einem Jahr gewinnen konnte.



     100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €

   100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €



Besuch mich auf meinen Social Media Kanälen!



Beiträge, die dir gefallen könnten!



Meine Bücher




Information zu meinen Texten, Beiträgen, VLog und Werbung!

Hinweise zu meinen Beiträgen!

! Ich habe bezahlte und nicht bezahlte Werbung in meinen Beiträgen. Ich verwende Amazon Affiliate Linke und verweise auf meine anderen Seiten, wie z. B. meine Online-Shops und Amazon Empfehlungslisten. Außerdem mache ich Werbung mit Word Ads und anderen Anbietern!



Miss Katherine White

View Comments

  • Hallo Ann-Kathrin,
    ich stimme dir in allen Punkten zu. Ich habe Vergleichbares erlebt. Aber...
    ...eine Selbstständigkeit, so "geil" die auch sein mag, sie kann nur funktionieren, wenn Aufträge rein kommen. Und ich rede hier nicht von 5,- Euro Aufträgen!

    Du kannst dir vielleicht denken, dass ich weit von der 20 entfernt bin. Aber ich bin immer noch fit. Mein Gewerbe habe ich jetzt schon 25 Jahre! Viele Jahre konnte ich davon leben. Mit allem drum und dran. Mit einer nicht gerade billigen privaten KV. Alles kein Problem. Aber dann kam die Wende, die ich über mehrere Jahre nicht verstehen konnte. Warum ich? Warum musste das passieren? Es kam eine heftige Krankheit, über Nacht. Das Gewerbe war praktisch tot danach. Ich habe überlebt. Nach Jahren habe ich verstanden; es war alles exakt so wie es passiert ist, goldrichtig. Das Gewerbe läuft nur noch nebenbei. Ich habe seit einigen Jahren wieder einen Job, seit 2 Jahren im Homeoffice. Nichts geniales. Aber - irgendwie - okay.

    Nein, man sollte nicht nur nicht auf andere hören. Man sollte sie gar nicht erst fragen! Dann Ratschläge sind Schläge. Fakt. Und was ist eigentlich, wenn der Ratschlag nicht funktioniert? Kann ich mich dann über den "Ratschlaggeber" beschweren? Regress einfordern?

    Jeder Mensch muss seinen eigenen Weg finden. Die ganzen Dinge im Leben sind komplex, und hängen - irgendwie - zusammen. Wie genau? Ich weiß es nicht. Aber eines ist klar; es gibt keine Fehler. Auch keine falschen Entscheidungen. Die Dinge passieren so, wie sie passieren müssen. Oft bekommen wir lediglich nicht mehr die Zeit, dies auch zu verstehen.

    VG, Jürgen

    • Danke für deine Ehrlichkeit! Ich finde es so toll, dass du diesen Kommentar mit uns teilst.

  • Hallo Ann-Kathrin, oh, das kenne ich auch, wenn mir andere Leute versuchen, ihre Realität für meine eigene zu “verkaufen”. Ich verachte sie dafür nicht, weil sie letztlich ihren eigenen Ängste auf mich projizieren. Das habe ich jedoch auch erst nach Jahren gelernt, als mein Selbstwert am Boden lag, da ich ihnen - auch der Familie - mehr vertraut habe als mir selbst. Heute umgebe ich mich mehr mit Leuten, die mich unterstützen in dem, was ich mache. So auch bei dem Thema Selbstständigkeit, wo ich noch ganz am Anfang stehe. Dankeschön daher für das Teilen deiner Erfahrung und toll, dass du an dich glaubst. Weiter so!

Recent Posts

Wie du produktiver wirst!

Wie du produktiver wirst! Es gibt viele Arten von Produktivität. Wenn du im Internet nach Produktivität oder Zeitmanagement googelst, dann…

6 Tagen ago

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde!

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde! Corona hatte Vorteile, aber auch Nachteile. Ich weiß, dass nicht…

2 Wochen ago

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue!

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue! Jeder hat spezielle Sachen, die er bereut. Ich denke, das geht jedem so.…

3 Wochen ago

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang.

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang. Bei mir schon. Ich habe einen sehr stressigen Sommer gehabt. Viel ist passiert.…

4 Wochen ago

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

4 Monaten ago

Das Leben in seiner ganzen Form!

Das Leben in seiner ganzen Form! Das Leben ist wie ein Karussell. Es fährt sich wie eine Achterbahn, mit sehr…

4 Monaten ago

This website uses cookies.