Journal

1000 Fragen an dich selbst! (Teil 6)

Kann bezahlte und unbezahlte Werbung enthalten

Mittlerweile bin ich bei Teil 6.

Ich habe mir fest vorgenommen 1000 Fragen an mich selbst zu stellen. Meine Challenge wird das ganze Jahr 2021 dauern.

Fragen an mich selbst.

# 41 Trennst du deinen Müll?

Selbstverständlich trenne ich meinen Müll. Ich habe insgesamt 7 Mülltonnen. Ich habe einen für Pfandflaschen, für Plastikmüll, für Papier, für Flaschen, für Biomüll, für den normalen Müll und ich habe noch einen für meine Handtücher.

Ich finde es wichtig zu trennen. Das sorgt auch dafür, dass deine Küche immer aufgeräumt ist.

#42 Warst du gut in der Schule?

Nein! Überhaupt nicht. Ich habe in der Schule immer komplett abgeloost. Ich glaube, es gab niemanden, der schlechter war als ich.

#43 Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche?

Kommt immer darauf an! Im Sommer natürlich nicht so lange, aber im Winter dafür umso länger.

#44 Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt?

Ich weiß es nicht. Vielleicht ja, aber vielleicht auch nein. Es gibt so vieles im Universum, dass wir nicht verstehen. Vielleicht werden wir eines Tages überrascht.

#45 Wie viel Uhr stehst du in der Regel auf?

Das ist eine grauenvolle Frage. Für gewöhnlich ist es dann schon Mittag. Obwohl ich mir sehr oft vornehme, sehr früh aufzustehen. Doch leider klappt das nie. Das ist schade. Ich verpasse meine beste Zeit um zu arbeiten, bevor ich zu meiner Vollzeit arbeiten muss.

#46 Feierst du immer deinen Geburtstag?

Nein! Ich nehme es mir immer vor, aber leider kommt immer kurz vorher etwas dazwischen. Im Jahr 21 habe ich mir vorgenommen nach Griechenland zu fliegen, aber leider kam Corona dazwischen. Dann bin ich doch nicht geflogen.

#47 Wie oft am Tag bist du auf Facebook?

Ich würde mal sagen, den ganzen Tag. Ich komme nicht dazu abzuschalten. Es gibt immer etwas, das man teilen möchte. Schließlich muss der Online Blog und Online-Shop ja geteilt werden. Ohne tägliche Werbung geht es halt nicht.

#48 Welchen Raum in deiner Wohnung magst du am liebsten?

Mein Wohnzimmer. Er ist nicht so überlagert. Die Wände sind schön warm. Außerdem ist die Aussicht sehr schön.

#49 Wann hast du zuletzt einen Hund oder ein anderes Tier gestreichelt?

Ich kann mich daran nicht mehr erinnern. Es muss schon eine sehr lange Zeit her sein. Meinen Hund habe ich 2017 oder 2018 verloren, seitdem habe ich keine anderen Tiere mehr gestreichelt.

#50 Was kannst du richtig gut?

Wenn ich das weiß, dann lasse ich es Dich wissen. Zum momentanen Zeitpunkt weiß ich das leider nicht!

Mit freundlichen Grüßen

Miss Katherine White

Hey! Mein Name ist Ann-Kathrin und ich blogge unter dem Namen Miss Katherine White.

Du findest hier Gedanken, Informationen und Geschichten aus verschiedenen Bereichen meines Lebens. Die Stadien meiner Geschichte sind vielleicht auch deine?

Buy me a Coffee!

Wenn euch der Beitrag gefallen hat, dann könnt Ihr mir eine freiwillige Zahlung in Form von Trinkgeld überweisen. Danke, dass euch mein Blog gefällt und ich so viele Stammleser in einem Jahr gewinnen konnte.



     100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €

   100% Organic

Der Klassiker für die Frau: Stilsicher bei einhundert Prozent Tragekomfort. Mit diesem Basic T-Shirt kannst du nichts falsch machen.

  • Material: 100% Baumwolle / Heather Grey: 90% Baumwolle, 10% Polyester / Heather Blue + Dark Grey: 60% Polyester, 40% Baumwolle
  • Grammatur: 140 g/m²
  • Verarbeitung: Doppelte Steppnaht an den Säumen
  • Form: Leicht taillierter Schnitt + Rundhalsausschnitt + 1×1 Ripp-Kragen
  • Extras: Heraustrennbares Label + Vorgeschrumpft
  • Größen: S, M, L, XL, XXL

19,99 €



Besuch mich auf meinen Social Media Kanälen!



Beiträge, die dir gefallen könnten!



Meine Bücher




Information zu meinen Texten, Beiträgen, VLog und Werbung!

Hinweise zu meinen Beiträgen!

! Ich habe bezahlte und nicht bezahlte Werbung in meinen Beiträgen. Ich verwende Amazon Affiliate Linke und verweise auf meine anderen Seiten, wie z. B. meine Online-Shops und Amazon Empfehlungslisten. Außerdem mache ich Werbung mit Word Ads und anderen Anbietern!



Miss Katherine White

View Comments

  • Hallo in die Runde,

    erstmal allen Lesenden hier wünsche ich ein guten Start ins neue Jahr. Ansich sind Wünsche (frohe Weihnachten, schöner Sylvester, frohes neues Jahr, eine guter Start ins neue Jahr....) eine gute Sache. Das passt schon. Aber drei Anmerkungen habe ich dazu dennoch;

    1.) das ist - eigentlich - blödsinniger, vielleicht noch "netter" Smaltalk. Letztlich haben wir alle aber keinen Einfluss auf die Dinge, oder nur in einem ganz geringen Maße. Oder hat schon mal jemand eine total armen Menschen gesehen, der es finanziell in die Oberschicht geschafft hat. Kommt vielleicht alle Jubeljahre mal vor. Denn es gibt "Klassen", und da kommt man nicht raus. Ist so!

    2.) Zu den Wünschen; ich schlage lieber folgendes vor; Wünsche gerne erwidern, aber selbst nicht solche Wünsche ansprechen. Besser ist; Wünsche sind Träume. Und Träume sind Schäume. Die Dinge (das neue Jahr...) kommen eh so, wie sie kommen müssen. Letztlich wird das neue Jahr ganz sicher für alle perfekt. Das kann man so auch als Vorsatz oder als Gewissheit aussprechen!

    3.) Zum löschen von Kommentaren; natürlich kann der/die Bloginhaber:in entscheiden, was veröffentlicht wird. Bei fiesen Kommentaren, oder völlig unklaren Absendern KANN man das so machen. Es bleibt aber eine Behinderung der Meinungsfreiheit. Würde ich vorsichtig mit sein.

    Grüße, Jürgen B.

    • Danke für deinen Kommentar.
      Ich hoffe trotzdem, dass du einen schönen Start ins neue Jahr hattest.

      • Danke Dir. Ich habe mir nochmal deine Reaktion vom 05.08.2021 bz. des Löschens von Kommentaren usw. durchgelesen. Deine Einstellungen dazu sind meiner (sehr bescheidenen) Meinung nach absolut richtig!
        VG, Jürgen B.

  • Hallo Ann-Kathrin,

    ich lese hier und in anderen Beiträgen keinerlei kritische Kommentare. Hier gibt es so Einiges, was zu bemängeln ist...
    Löscht du solche Kommentare gleich raus? Meiner Frage droht wohl dasselbe Schicksal...

    LG ... Laura

    • Danke für deinen Beitrag. Natürlich lösche ich Kommentare. Jeder hat das Recht seinen Blog frei und unabhängig zu gestalten und zu führen. Einige Kommentare sind unter der Gürtellinie und das geht gar nicht. Viele von diesen Kommentaren und das sind immerhin 90 % sind keine Kritik, sondern unverschämte Kommentare die nicht nur beleidigend sind, sondern auch verurteilend und absolut nicht Gönnerhaft sind. Mit nicht Gönnerhaft meine ich, Leute, die dir vorschreiben wollen, wie du deinen Blog zu führen hast und wie du dich Verhalten sollst und dir dann anschließend rechthaberische Tipps geben, um die du nicht gebeten hast. Ich habe keine Lust und keine Zeit mich mit den falschen Leuten zu umgeben. Ich möchte keine Zeit investieren.

      In den nächsten Wochen kommt der Blogger Kodex raus. Das bedeutet, dass dann jeder weiß nach welchen Richtlinien ich und mein Blog arbeiten.

      Ich habe das Motto: Tue nichts, was du auch nicht willst!

      Das bedeutet, ich würde niemals einem anderen Blogger sagen, dass sein Blog Scheiße ist und er sich verpissen soll. Außerdem würde ich niemanden darauf hinweisen, das der Blogger ein Komma falsch gesetzt hat oder auch mal ein Wort falsch geschrieben hat.
      Das kommt tatsächlich mal vor und dagegen sind auch die anderen Blogger nicht befreit vor.

      Außerdem ist es jedem selbst überlassen, wie viel Werbung der Blogger einbinden möchte. Mein Blog muss schließlich vom schreiben leben.
      Das nächste Thema ist: Nicht jedem gefallen die Blogbeiträge. Natürlich kann es sein, dass euch meine Themen nicht gefallen oder ihr den Text zu kurz findet oder zu langweilig oder nicht recherchiert genug.

      Natürlich kann das alles vorkommen und euch nicht gefallen. Doch mir persönlich ist das egal!

      Ich bin kein Fan von Hatern oder hasserfüllten Personen. Ich lasse mich auch auf keine Diskussion mehr ein. Es ist Zeit, die ich verschwende und die mir keiner zurückgibt.

      Ich lösche diese Art von Kommentar. Das hat nichts mit Kritik zu tun. Diese Leute werden schon merken, dass ihr Kommentar nicht beantwortet wird und sich ihren Teil denken.

      Ich zwinge niemanden meinen Blog zu lesen oder zu abonnieren. Jeder kann freiwillig hier sein. Aber seit freundlich. Wenn nicht, dann werdet ihr gelöscht oder gesperrt. Ich will und kann nicht mehr, diese unverschämten Kommentare lesen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Miss Katherine White

      P.S, wenn mal ein Link nicht funktionieren sollte oder ihr eine Download-Datei nicht bekommt, dann könnt ihr auch ein Kontaktformular nutzen. Ich werde mich dann um diese Probleme kümmern und selbstverständlich werde ich mich dann mit einer Mail zurück melden.

  • Hallo Miss Katherine White,

    Frage 50 ist ansich ziemlich wichtig. Jeder Mensch kann (irgend)etwas sehr gut. Oft sogar viele Dinge sehr gut. Und damit kann man - mit etwas Glück - auch seinen Lebensunterhalt bestreiten. Mir ist es vor vielen Jahren für die Dauer von rund 15 Jahren gelungen. Dann hat mich etwas fast aus dem Leben gerissen - wie das Leben so spielt. Aber Ende gut, alles gut :-)

    Schöne Grüße, Jürgen

Recent Posts

Wie du produktiver wirst!

Wie du produktiver wirst! Es gibt viele Arten von Produktivität. Wenn du im Internet nach Produktivität oder Zeitmanagement googelst, dann…

6 Tagen ago

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde!

6 Sachen, für die ich Corona ewig dankbar sein werde! Corona hatte Vorteile, aber auch Nachteile. Ich weiß, dass nicht…

2 Wochen ago

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue!

5 Sachen, die ich dieses Jahr bereue! Jeder hat spezielle Sachen, die er bereut. Ich denke, das geht jedem so.…

3 Wochen ago

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang.

Willkommen zurück! Ja! Das Sommerloch war lang. Bei mir schon. Ich habe einen sehr stressigen Sommer gehabt. Viel ist passiert.…

4 Wochen ago

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

#Vlog! Die Benzinpreise sind immer noch so hoch!

4 Monaten ago

Das Leben in seiner ganzen Form!

Das Leben in seiner ganzen Form! Das Leben ist wie ein Karussell. Es fährt sich wie eine Achterbahn, mit sehr…

4 Monaten ago

This website uses cookies.